Das legendäre Label Amphetamine Reptile Records neu im Vertrieb

Various - Dope, Guns & Fucking In The Streets

Ursprünglich gegründet um Releases seiner eigenen Band Halo Of Flies herauszubringen, entwickelte sich das US-amerikanische Label mit Veröffentlichungen unter anderem von den Melvins, Helmet, Chokebore und Jawbox schnell zu einem der angesagtesten Lieferanten für Noise Rock.

Zu den erfolgreichsten Veröffentlichungen gehört zweifelsohne „Strap It On“, das Debütalbum der Alternative Metal-Band Helmet.

Zum Start der Zusammenarbeit mit dem deutschen Vertriebspartner H'Art Musik erscheint am 20.11. der Punk-Klassiker "Cunning Stunts" von den Cows (als CD und LP), die Halo of Flies-Collection "Music For Insect Minds" (als CD und erstmalig auch auf Vinyl als 2xLP) und mit "Dope, Guns & Fucking In The Streets 1988-1998 Vol. 1-11" auch die ultimative Zusammenstellung der großartigen AmRep-Singles (als 2xCD und 3xLP).

In Zukunft sind weitere Reissues aus dem umfangreichen und spannenden Backkatalog des mittlerweile in Minneapolis, Minnesota ansässigen Labels geplant. Darunter auch Veröffentlichungen der Melvins, Boss Hog und Helmet.

 

                                             files/content/news/amphetamine.jpg

Zurück